Dreierlei vegane Brotaufstriche
01/10/2018
allgemein, aufstriche_und_brotzeit, vegan, vegetarisch

Dreierlei vegane Brotaufstriche

Marianne Zunner bittet zu Tisch
Zutaten für 4 Personen

Kichererbsen-Aufstrich:
120 g Kichererbsen (Dose, abgetropft)
3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
2 EL gehackte Petersilie
2 EL Sesamsaat
1 EL Tomami #1
Salz, Pfeffer

Dicke Bohnen-Aufstrich:
150 g TK-Dicke Bohnen
3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 TL fein abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 EL Tomami #1
Salz, Pfeffer

Paprika-Walnuss-Aufstrich:
100 g geröstete Paprikaschoten (Glas, gut abgetropft)
60 g Walnusskerne
1,5 TL Tomami Nr. 1
Salz, Pfeffer

Anleitung

Für den Kichererbsen-Aufstrich die Kichererbsen mit Öl und Zitronensaft im Blitzhacker (alternativ: Pürierstab) pürieren. Petersilie und Sesam zugeben, kurz mitpürieren. Tomami #1 unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Wunsch mit feingeschnittener Petersilie garnieren.

Für den Dicke Bohnen-Aufstrich die Bohnen in gesalzenem Wasser 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. In ein Sieb abgießen, abschrecken und aus den Häutchen drücken. Bohnen mit Öl und Zitronensaft im Blitzhacker (alternativ: Pürierstab) pürieren. Zitronenschale und Tomami #1 unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Wunsch mit feingewürfelter Tomate garnieren.

Für den Paprika-Walnuss-Aufstrich Paprikaschoten und Walnüsse im Blitzhacker (alternativ: Pürierstab) pürieren. Tomami #1 unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Wunsch mit grob zerdrückten Walnüssen garnieren.

Rezepte von Marianne Zunner.