Weihnachtlicher Rotkohl mit Tomami
21/12/2016
allgemein, beilagen, vegan, vegetarisch

Weihnachtlicher Rotkohl mit Tomami

Zutaten für 4 Personen

• 1 Zwiebel
• 3 El Öl
• 1 kg Rotkohl
• 100 ml Apfelessig
• 500 ml Apfelsaft
• 3 Lorbeerblätter
• 5 Nelken
• 1 Zimtstange
• 5 Wacholderbeeren
• 1 Apfel
• Salz
• Pfeffer
• 2 El Tomami Umami

Anleitung

Zwiebel würfeln und in Öl glasig andünsten. Den Rotkohl in feine Streifen hobeln und kurz mitbraten, mit Essig und Apfelsaft ablöschen. Lorbeer, Nelken, Zimtstange und Wacholderbeeren zum Kohl geben und ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen. Eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit den gestückelten Apfel dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Tomami Umami abschmecken.