Tomami-Süßkartoffeln mit Kräuter-Nuss-Öl
21/09/2016
allgemein, beilagen, saucen, vegan, vegetarisch

Tomami-Süßkartoffeln mit Kräuter-Nuss-Öl

Zutaten für 4 Personen

• 1,2 kg Süsskartoffeln
• 1 Tl Koriander, ganz
• 2 Knoblauchzehen
• 4-5 El Olivenöl
• Salz
• 1-2 El Tomami Umami
• 60 g Walnusskerne
• 150 ml Olivenöl
• ½ Bund glatte Petersilie
• ½ Bund Basilikum

Anleitung

Kartoffeln in längliche Spalten schneiden, eine Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Mit zerstoßenen Korianderkörnern, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Tomami Umami würzen. Auf einem Backblech im Ofen bei 200 °C je nach Dicke ca. 20 Minuten weich rösten. Inzwischen Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, auskühlen lassen und grob hacken. Mit dem restlichen Knoblauch und Olivenöl kurz pürieren. Grob gehackte Basilikum- und Petersilienblätter dazugeben, nochmals kurz pürieren. Mit Salz und nach Belieben mit Tomami würzen. Die Süsskartoffeln mit dem Kräuteröl beträufeln und sofort servieren.