Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe mit Bananenchips
13/09/2018
allgemein, suppe, vegan, vegetarisch

Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe mit Bananenchips

Tomami meets Africa!
Zutaten für 4 Personen

1 gehackte Zwiebel
2 fein gehackte Knoblauchzehen
3 gewürfelte Tomaten
800 g geschälte und gewürfelte Süßkartoffeln
2 geschälte und in Scheiben geschnittene Karotten
1 EL Öl
1 Liter Gemüsebrühe
50 g gehackte Erdnüsse
Salz, Pfeffer
2 EL TOMAMI Maghreb
Koriander

1 Banane
1 EL Öl

Anleitung

Zwiebeln und Knoblauch im Öl bei mittlerer Hitze anbraten. Gemüse hinzufügen und mit der Brühe aufgießen. Etwa zehn Minuten köcheln lassen, bis alles weich ist.
Anschließend mit einem Pürierstab vermixen. Die gehackten Erdnüsse dazu geben und noch einmal gut pürieren.
Mit Salz, Pfeffer und TOMAMI Maghreb abschmecken.

Für die Chips die Banane in dünne Scheiben schneiden und mit dem Öl in einer Pfanne goldbraun braten.
Die Suppe mit Koriander dekorieren und zusammen mit den Bananenchips servieren.

*** Die Würzsauce Maghreb gibt es ab Montag, den 17.9. hier im Shop zu verkaufen! Nur für begrenzte Zeit! ***