Spargeltarte
02/04/2014
allgemein, fleischgerichte

Spargeltarte

Zutaten für 4 Personen

• 200 g Mehl
• 80 g Butter
• 50 ml Wasser
• 1 Ei
• 1 Prise Salz
• 250 g grüner Spargel
• 50 g Schinkenspeck
• 1 kleine rote Zwiebel
• 150 g Crème fraîche
• Olivenöl
• Tomami Tomate
• Salz
• Pfeffer

Anleitung

Mehl, Butter, Wasser, Ei und Salz zu einem festen Teig verkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, unteres Drittel schälen. Köpfe abschneiden und halbieren. Stangen der Länge nach vierteln und in kleinere Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Schinkenscheiben in kleine Stücke reißen.

Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Den Teig auf Backblechgröße ausrollen, mit Crème fraîche bestreichen und belegen. 8-10 Minuten backen. Die fertige Tarte mit Olivenöl und Tomami Tomate beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.