Panna Cotta mit Tomami
30/08/2017
allgemein, dessert

Panna Cotta mit Tomami

Zutaten für 4 Personen

• 140 ml Schlagsahne
• 210 ml Milch
• 2 g Agar Agar
• 1 El Tomami Umami
• 3 El Heidelbeermarmelade
• 3 El Portwein
• Pfeffer
• Haselnüsse und Heidelbeeren zum Dekorieren

Anleitung

Schlagsahne, Milch, Agar Agar, Tomami Umami und Heidelbeermarmelade auf kleiner Flamme bei ständigem Rühren erhitzen. Wenn die Masse aufkocht, Topf sofort vom Herd nehmen. Portwein in den Topf zugeben und mischen. Die Masse in Gläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen, bis die Panna cotta fest ist. Pfeffer zerstoßen, Heidelbeere waschen und abtrocknen, Haselnüsse in kleine Scheiben schneiden. Pfeffer, Heidelbeeren und Haselnüsse aufstreuen.
Ein Tomami-Rezept von Risa Nagahama, fotografiert von Joerg Lehmann.