„Mais Oui“ Burger
07/06/2016
allgemein, fleischgerichte, saucen

„Mais Oui“ Burger

Zutaten für 4 Personen

• knuspriges Weizenmehlbrötchen
Orangen-Pfeffer-Aioli
• Tomatenscheiben
• grüner Spargel
• Rindfleisch
• Tomami Umami
• Mais
BBQ-Sauce
• Sprossen

Anleitung

Brötchenhälften in einer Pfanne mit heißer Butter kurz anrösten. Hackfleisch mit Tomami Umami würzen, von Hand zu Patties formen, in der Mitte eine Mulde drücken und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden, bei Bedarf das untere Drittel schälen. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel und den vorgelagerten Mais darin ca. 10 Minuten anbraten. Vorgegarten Mais ebenfalls von allen Seiten anbraten. Anschließend die Maiskörner so dicht am Maiskolben entlang abschneiden, dass die Körner zusammenbleiben. Die untere Brötchenhälfte mit der Orangen-Pfeffer-Aioli bestreichen. Mit Tomatenscheiben und grünem Spargel belegen, darauf das Patty, die Mais“filets“ und die Sprossen. Mit BBQ-Sauce abschließen.