Koriander-Tomatensalat mit Tomami-Nussbutter
08/06/2017
allgemein, salate_und_vorspeisen, vegetarisch

Koriander-Tomatensalat mit Tomami-Nussbutter

Eine Köstlichkeit von Dirk Reininghaus
Zutaten für 4 Personen

• 600 g verschiedene Tomatensorten
• 1 Bund frischer Korianderblätter
• Korianderkörner
• 100 g Süßrahmbutter
• 2 El Tomami Tomate
• Maldon Sea Salt
• schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Anleitung

Zuerst die Butter in einer Sauteuse langsam (bei mittlerer Hitze) schmelzen. Sobald die Butter bernsteinfarben ist und aufgehört zu knistern (Das Wasser ist dann verdampft) ist sie fertig. Wer möchte kann die Butter noch abpassieren. Ein paar wenige Korianderkörner mörsern & mit Tomami abschmecken. Alles in die Butter geben und bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen. Die Tomaten vierteln, Korianderblätter halbieren & dazugeben. Mit Maldon Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Tomami Nussbutter darüber träufeln und mit den beiden Stängeln dekorieren & sofort servieren.
Ein Tomami-Rezept von Dirk Reininghaus