Hähnchen-Limetten-Spieß mit Erdnussdip
29/06/2016
allgemein, fleischgerichte, saucen

Hähnchen-Limetten-Spieß mit Erdnussdip

Zutaten für 4 Personen

• 600 g Hähnchenbrustfilets
• 8 El Rapsöl
• 2 Limetten
• Holzspieße
• Salz, Pfeffer
• Koriander
• 2 Knoblauchzehen
• 1/2 Zwiebel
• 1-2 Bird Eye Chilis
• 1 El Rapsöl
• 175 g Erdnussbutter
• 200 ml Kokosmilch
• 1 Limette
• 1/2 El Salz
• 3 El Tomami Umami

Anleitung

Filets in Würfel schneiden und in 8 El Rapsöl, Salz, Pfeffer und fein gehacktem Koriander marinieren. Limetten achteln. Fleisch mit den Limettenstücken im Wechsel auf die Holzspieße schieben und auf auf den Grill legen. Dabei wenden und mit der Marinade bepinseln. Für den Erdnussbutterdip Knoblauch, Zwiebel und Bird Eye Chili in Öl andünsten. Erdnussbutter, Kokosmilch, den Saft einer Limette, Salz und Tomami dazugeben. Fein pürieren und mit Chiliflocken bestreut zu den Spießen reichen.