Grillkartoffelsalat
23/06/2016
allgemein, salate_und_vorspeisen, vegetarisch

Grillkartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen

• 450 g kleine Kartoffeln
• Frühlingszwiebeln
• Kalamata Oliven
• 3 El Olivenöl
• 2 El weißer Balsamico
• 2 El Zitronensaft
• 1 El Ahornsirup
• 2 Zweige Oregano
• 4 Zweige Petersilie
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Tl Salz
• Pfeffer
• 1 El Tomami Umami
• Pul Biber
• Parmesan

Anleitung

Kartoffeln ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen. Frühlingszwiebeln mit Olivenöl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen, kurz angrillen, etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Kartoffeln halbieren, mit Olivenöl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Schnittseite auf den Grillrost legen und ca. 3-5 Minuten grillen. Petersilie und Oreganoblättchen fein hacken, die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden und mit Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, Ahornsirup vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Pul Biber und Tomami Umami abschmecken. Kartoffeln, halbierte Kalamata Oliven und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing anmachen, zum Schluss Parmesan darüberhobeln. Noch warm servieren.