Asiapfanne
26/06/2016
allgemein, pasta_und_reis, vegan, vegetarisch

Asiapfanne

Zutaten für 4 Personen

• Mienudeln
• 1 rote Paprika
• 75 g Zuckerschoten
• 1 Chilischote
• 2 Lauchzwiebeln
• 1 kleiner Pak Choi
• Rapsöl
• Tomami Umami
• geröstete Cashewkerne
• schwarzer Sesam

Anleitung

Paprika in feine Streifen schneiden, Zuckerschoten halbieren, Lauchzwiebeln in Ringe, das Grün in Streifen schneiden. Chili in Ringe, Pak Choi in mundgerechte Stücke schneiden. Alles im Wok in Rapsöl braten, die abgeseihten Mienudeln und Cashews dazugeben und vermengen. Mit reichlich Tomami Umami ablöschen und sofort mit schwarzem Sesam bestreut servieren.